Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktnews
13.04.2020  |  3601x
Teile diesen Bericht
Feuchtigkeit in Bagasse

Gleichbleibende Produktqualität vom Labor bis zur Linie

Feuchtigkeitskontrolle erhöht die Effizienz

Ergebnisse. Richtigkeit. Profitieren.

Ihr Produkt sollte jedes Mal von höchster Qualität sein, wenn es die Anlage verlässt. Die Messung der Feuchtigkeitsmenge kann ein entscheidender Schritt im Prozess sein. Zu viel oder zu wenig kann sich nachteilig auf das Gesamtprodukt auswirken. Die Technologie hinter dem Design von MoistTech liefert präzise Ergebnisse: Nahinfrarotspektroskopie und Bildgebung. NIR verwendet eine schnelle und zerstörungsfreie Analysetechnik, die chemische und physikalische Informationen praktisch jeder Matrix liefert. Bei Verwendung der Lichtabsorption kann die NIR-Analyse Genauigkeitsergebnisse von +/- 0,01% ergeben. Berührungslose Online-Sensoren mit Hunderten von Messungen pro Sekunde werden an eine SPS übertragen, die es dem Linienpersonal ermöglicht, bei Bedarf sofortige Linieneinstellungen vorzunehmen. Das optische Design ohne Drift erfordert keine Wartung, ist unempfindlich gegenüber Materialschwankungen wie Partikelgröße, Materialhöhe und -farbe, erfordert eine einmalige Kalibrierung und liefert kontinuierlich zuverlässige Messwerte.

Durch Messen und Kontrollieren der Feuchtigkeit können die Transportkosten aufgrund des Transports von überschüssigem Wasser gesenkt werden, und die Feuchtigkeitskontrolle verhindert, dass Produkte während des Transports und Transports einfrieren. Das Testen des Feuchtigkeitsgehalts während des gesamten Prozesses bietet den Herstellern außerdem Kosteneinsparungen bei den Energie- und Kraftstoffkosten sowie weniger Produktabfälle. Mit kontinuierlichen NIR-Online-Feuchtigkeitstests können Hersteller den Feuchtigkeitsgehalt überwachen und ihre Trockner präzise steuern, um den Produktionsprozess bei minimalem Energiebedarf zu optimieren. Reduzieren Sie Ausfallzeiten, Anlaufzeiten, Abfall- und Energiekosten, indem Sie den Feuchtigkeitsgehalt in jeder Phase des Prozesses überwachen. Wenn eine Messung außerhalb der Toleranz liegt, kann eine schnelle automatische oder manuelle Einstellung vorgenommen werden, um die Dinge in Bewegung zu halten, bevor kostspielige Zeit verloren geht und Abfall entsteht.

Neben der Feuchtigkeitsmessung kann die MoistTech-Technologie Fett-, Öl-, Beschichtungsfeuchtigkeits- und Dickenanwendungen messen und überwachen. Damit ist sie die Goldnorm für die Qualitätskontrolle in praktisch jedem Herstellungsprozess.

Wie es sich direkt auf Ihren Prozess auswirkt

Die Feuchtigkeitsmessung ist in allen Aspekten des Materialprozesses von entscheidender Bedeutung. Daher passen produzierende Unternehmen die Feuchtigkeit ständig an, um die Qualität ihres Produkts zu erhalten. Fortschritte bei der Echtzeiterfassung, Datenerfassung sowie Datenanalyse und -interpretation helfen dabei, die Eigenschaften der Materialien vor der Verarbeitung zu bestimmen, und sorgen für Prozesseffizienz und Optimierung. Regelmäßige Feuchtigkeitsmessungen bleiben eine Notwendigkeit für die Kontrolle der Trocknung, wodurch die Behandlungskosten gesenkt werden. Darüber hinaus können kleine Abweichungen und überschüssige Feuchtigkeit in Mischungen zu Verklumpungen führen, die die Qualität und Konsistenz von Mineralien und anderen ähnlichen Materialien beeinträchtigen. Ein zu trockenes Produkt kann zu übermäßigem Staub führen. Das Messen der Feuchtigkeit in Anwendungen vor dem Zerkleinern kann die Partikelgröße steuern und eine Staubunterdrückung bewirken. Während der Trocknungsphase stellen In-Process-Messungen die Optimierung und Beseitigung von Übertrocknung sicher, was zu Produkten führen kann, die nicht den Spezifikationen entsprechen, abgebaut werden und zu viel Staub enthalten.

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked