Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

       

Produktbeschreibung
13.01.2020  |  3120x
Teile diesen Bericht

Feuchtigkeitskontrolle mit IR3000

Reduzieren Sie Abfall- und Energiekosten

Feuchtigkeit ist in jedem Herstellungsprozess wichtig, aber wenn es um die Verarbeitung von Pulver und Schüttgütern geht, kann übermäßige Feuchtigkeit die Produkte ruinieren. Und was ist schlimmer als eine vergebliche Anstrengung? Wirtschaftliche Verluste und verminderte Produktivität. Mit der kontinuierlichen Online-Feuchtemessung können Produktions- und Verarbeitungsbetriebe enorme Kosteneinsparungen erzielen. Von Einsparungen beim Transport durch zu viel Feuchtigkeit bis hin zu Einsparungen beim Wasserverbrauch zur Staubunterdrückung und -reinigung verringern Anlagen auch den Verschleiß der Ausrüstung aufgrund der Staub- und Ascheanhäufung und verhindern Verstopfungen auf dem Förderband beim Herunterfahren des Kessels.

Feuchtigkeitsmessung und -kontrolle können:
• Reduzieren Sie den Trocknerverbrauch und die Energiekosten
• Richtige Kontrolle der Zufuhr und des Trocknerauslasses
• Hochwertiges Produkt durch sofortige genaue Feuchtigkeitskontrolle
• Konsistenz Ihres Endprodukts
• 100-prozentige Produktprüfung
• Staub- und Brandbekämpfung
• Reduzieren Sie die Anschaffungskosten durch das Wassergewicht
• Überwachung der Effizienz der Pflanzenproduktion
• Gemischte Überwachung zur Kontrolle von Feuchtigkeit und Harz
• Reduzieren Sie Ausfallzeiten

In der Mineralindustrie ist die Feuchtemessung während der Mineralaufbereitung vom Abbau bis zum Endprodukt von großer Bedeutung. Die Feuchtigkeitsmessung ist in allen Aspekten des Abbauprozesses von entscheidender Bedeutung. Bergbauunternehmen passen daher die Feuchtigkeit ständig an, um die Qualität ihres Produkts zu erhalten. Das Testen des Feuchtigkeitsgehalts während des gesamten Prozesses bietet Mineralienherstellern auch Kosteneinsparungen bei den Energie- und Brennstoffkosten sowie weniger Produktabfälle. Mit der kontinuierlichen NIR-Online-Feuchtigkeitsprüfung können Hersteller den Feuchtigkeitsgehalt überwachen und ihre Trockner präzise steuern, um den Produktionsprozess mit minimalem Energiebedarf zu optimieren.

Idealerweise sollte ein Feuchtigkeitskontrollsystem in der Lage sein, Feuchtigkeit in Rohmaterialien, vorzugsweise in verschiedenen Stadien des Herstellungsprozesses, genau zu erfassen, leicht zu warten und robust genug sein, um der rauen, abrasiven Natur der Rohmaterialien und der Mischerumgebung zu widerstehen. Im Gegensatz zu anderen Instrumenten dieses Typs kann der IR3000 das Produkt selbst bei kleinen Lücken im Produktfluss überwachen und ist unempfindlich gegenüber Umgebungslicht, ohne die Genauigkeit zu beeinträchtigen.

Mit der kontinuierlichen Online-Feuchtemessung können Fertigungsbetriebe enorme Kosteneinsparungen erzielen. Von Einsparungen beim Transport durch zu viel Feuchtigkeit bis hin zu Einsparungen beim Wasserverbrauch zur Staubunterdrückung und -reinigung. Pflanzen reduzieren auch den Verschleiß der Ausrüstung aufgrund der Ansammlung von Staub und Asche und verhindern Verstopfungen auf dem Förderband, die zum Abschalten des Kessels führen.

Firmeninformation

PORTALS
Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal Recycling-Portal
Related
Bulkgids.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked