SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

27.06.2013

Haben Sie UWT schon auf dem Radar?

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

UWT ist neuer Siemens Solution Partner für SITRANS LR 560

Haben Sie UWT schon auf dem Radar?

SITRANS LR 560 ist ein FMCW-Radar-Füllstandmessumformer in Zweileiter-Technik

Durch die robuste Edelstahl-Konstruktion behauptet sich der LR560 in industriellen Anwendungen. Das Gerät arbeitet mit 78 GHz Hochfrequenz und hat dadurch eine sehr enge Strahlkeule. Dadurch gibt es praktisch keine Störgeräusche am Montagestutzen, dafür jedoch optimale Refl exionen von Schüttgütern mit Schüttkegeln. Über den Verstellfl ansch kann der LR560 perfekt ausgerichtet werden, da die Strahlkeule auf den gewünschten Punkt fi xiert werden kann, z.B. auf den Abzugspunkt
des Silos. Die Linsenantenne mit hoher Beständigkeit gegen Materialablagerungen bietet einen Spülanschluss (Luft) für die Selbstreinigung von extrem klebrigen Feststoffen. Durch das Local Display Interface (LDI) wird die Programmierung und Diagnose vor Ort zum Spiel.



Vorteile des Radars:
• 4 ° schmale Strahlkeule
• Messbereich bis 100m
• hohe Messgenauigkeit
• einfache Montage und Inbetriebnahme
• Prozesstemperatur bis 200°C
• flanschbündige Linsenantenne

Technische Daten:
* Gehäuse: Edelstahl IP68
* Messbereich / Messtoleranz: 100m / ±0,25%
* Druckbereich: 3 bar g (40 psi g) max.
* Versorgungsspannung: 24 V DC (max. DC 30 V)
* Prozessanschluss: DN100 PN16
* Prozesstemperaturbereich: -40°C bis +200°C
* Signalausgänge: 4…20mA, 2-Leiter
* Kommunikation: HART-, Profi bus- und Foundation, Fieldbus-Kommunikation
* Messstoffbedingung (DK-Wert): > 2,0
* Zulassungen: Ex, CSA und FM

  Produktnews Eingetragen: 27.06.2013       Besucher: 5635  Druckversion: 57  

Mehr Informationen

Firmeninformationen

 
 .
 .
 .