SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

25.05.2009

Zuverlässige Funktion in Kieselsäure mit Vibrasil 70/90

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

UWT gewährleistet Zuverlässigkeit auch bei Schüttgütern unter 5g/l

Zuverlässige Funktion in Kieselsäure mit Vibrasil 70/90

Vibranivo® - Vibrasil 70/90
Ausführungen als VN 2000 und VN 6000
Zuverlässige Funktion in Kieselsäure

* Schaltet zuverlässig bei pneumatisch geförderter Kieselsäure
* Niveausteuerung in Schächten und Rohren
* Einsatz als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder, auch in kleinen Zwischenbehältern
* Sehr hohe Sensibilität, speziell für Schüttgüter unter 5g/l
* Schnelle Reaktion
* Empfindlichkeit in 2 Stufen einstellbar


Vibrasil 2020 70/90, Voll-, Leer- und Bedarfsmelder

Einbau senkrecht, waagrecht und schräg in Silos und kleinen Zwischenbehältern.
Durch die erhöhte Sensibilität geeignet für Anwendungen, in denen der Luftanteil in der geförderten Kieselsäure sehr groß ist, z.B. zur Durchflussüberwachung in Förderleitungen oder als Vollmelder in sehr kleinen Behältern einer Förderstrecke.


Vibrasil 2030 70/90, Voll-, Leer-, und Bedarfsmelder

Ausführung mit Verlängerungsrohr
Einbau senkrecht und schräg

Gehäuse: Aluminium IP 66
Zulassungen : ATEX II 1/2 D, ATEX II 2 G (mit druckfesten Gehäusen der Serie VN 6000)
Prozesstemperaturbereich: bis + 150¢XC
Druckbereich: max. +10bar
Sensibilität: unter 5g/l
Versorgungsspannung: 19-253V / 19-60V DC Relaisausgang
Prozessanschluss: Vibrasil 70: Flansch DN100 PN6, DN 100 PN16
Vibrasil 90: R 1½ Zoll konisch, NPT 1½ Zoll,
auch div. Flanschanschlüsse möglich
Material: Edelstahl 1.4571/SS316 oder 1.4301/SS304


  Produktnews Eingetragen: 25.05.2009       Besucher: 5323  Druckversion: 89  

Mehr Informationen

Firmeninformationen

 
 .
 .
 .