SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

12.03.2018

Reingasseitige Staubmessung mit ProSens

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

Abluftreinigung einer pneumatischen Förderanlage

 
ProSens - Applikation
ProSens

Die Anwendung
Ein internationales Bergbauunternehmen fördert unter Tage Mineralien zur Herstellung von Düngemitteln. Zur langfristigen Verbesserung der Systemstabilität werden lokal in alten ehemaligen Abbaubereichen Füllstoffe und Bindemittel (trockene Schüttgüter) mit definierten Rezepturen eingebracht. Diese werden über Tage angeliefert, in Silos gelagert und danach über ein geschlossenes Rohrleitungssystem mittels einer pneumatischen Förderanlage in Lagersilos nach unter Tage transportiert. Dort werden die Füllstoffe und Bindemittel mit einer Salzlösung gemischt. Über Pumpen und Leitungen wird die hergestellte Suspension zum Verfüllort transportiert und in den zu verfüllenden Hohlraum eingeleitet, wo sie anschließend aushärtet.
Die zur Zwischenlagerung verwendeten Silos arbeiten aus Sicherheitsgründen mit Unterdruck. Sie sind jeweils mit Siloaufsatzfiltern (Hauptfilter) und einem nachgeschalteten Sicherheitsfilter (Nachfilter) ausgerüstet. Um in der Anlage die Luftreinheit gemäß gesetzlicher Vorgaben einzuhalten, wird nach dem Sicherheitsfilter die Luftreinheit stetig gemessen. Bei Erreichen eines eingestellten Grenzwertes soll ein Alarm an die Steuerwarte ausgegeben werden.




Prozessdaten
Kunde: Rohstoffunternehmen (Deutschland)
Produkt: Füllstoffe, Bindemittel
Menge: 2 mg/m3
Einbauort: Abluftleitung Reingasseite nach Sicherheitsfilter
Funktion: Überwachung der Abluft

Die Lösung
Der ProSens wurde speziell entwickelt, um eine zuverlässige Staubmessung auf der Reingasseite nach Filtern durchzuführen.
Die Messung liefert Messwerte für die Staubkonzentration, entweder als Trendsignal oder als absolute Messwerte (nach der Kalibrierung) zur Emissionsmessung.
In der geschilderten Anwendung soll unter Tage die Abluft von Lagersilos nach dem Sicherheitsfilter auf der Reinseite überwacht werden. Der ProSens hilft in dieser Anwendung, gesetzlich vorgegebene Grenzwerte einzuhalten und die erforderliche Luftqualität unter Tage zu sichern.

Der Anwendernutzen
• genaue Messung auch bei großen Kanaldurchmessern
• Sicherung der Luftqualität unter Tage
• Einhaltung gesetzlicher Vorgaben

Neben der zuverlässigen Staubmessung auf Reingasseiten nach Filtern, bietet unser Staubmessprogramm auch für andere Messaufgaben den passenden Sensor. Beginnend bei der simplen Überwachung auf Filterrisse bis hin zur eignungsgeprüften
High-End-Emissionsmessung - unser Staubmessprogramm ist komplett!

  Produktbeschreibung Eingetragen: 12.03.2018     Update: 16.03.2018       Besucher: 517  

Mehr Informationen

Externer Link
  ► Externer Link

Firmeninformationen

Andere Berichte

 
 .
 .
 .