SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

15.11.2017

International Process Sales Conference 2017

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

SWR und PCME zusammen im Prozessmarkt

International Process Sales Conference 2017

International Process Sales Conference 2017

Dieses Jahr fand zum ersten Mal die „International Process Sales Conference“ von SWR und PCME gemeinsam statt.
Vom 29. Oktober bis 1. November 2017 trafen sich die internationalen Distributoren im Møller Centre in Cambridge, Großbritannien. An diesem großartigen Ort verdeutlichten SWR und PCME die Synergien zwischen den beiden Schwesterfirmen im Prozessmarkt:

Gleiche Kunden – verschiedene Produkte und Applikationen.

Neben diesen neuen Möglichkeiten informierten SWR und PCME auch über Produktinnovationen und
erfolgreiche Applikationen.
Die Distributoren waren begeistert und sehen der Zukunft motiviert entgegen.

PART OF THE ENVIRONNEMENT S.A GROUP
Seit Oktober 2016 ist die SWR engineering Messtechnik GmbH ein Teil der internationalen Unternehmensgruppe Environnement S.A.
Die Environnement S.A Group mit Sitz in Poissy (Frankreich) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Emissions- und Immissionsmessgeräten. Seit der Gründung im Jahr 1978 kann das Unternehmen auf ein stetiges Wachstum zurückblicken. Dies wurde insbesondere mit dem Börsengang im Jahr 2006 verstärkt. Der Fokus liegt dabei weiterhin auf den Kernkompetenzen Gasanalytik und Staubmessung.
Mit der Aufnahme von SWR, in den im Messtechniksegment bereits breit aufgestellten Firmenverbund der Environnement S.A Group, wird der Zugang in den Prozessmarkt wesentlich verstärkt. So kann nicht nur die Innovationskraft, der Marktzugang und die globale Präsenz langfristig gesichert, sondern zusätzlich verstärkt werden.
Für unsere Kunden wird aus dieser neuen Struktur merklicher Nutzen entstehen. Neben noch mehr Kundennähe durch weitere Vertriebs- und Servicebüros, wird sich die Frequenz neuer Produkte, die wir aus unserer gefüllten Entwicklungs-
pipeline hervorbringen, erhöhen.
Mit unserer Schwesterfirma PCME, mit Sitz in Cambridge, England, findet bereits eine enge Kooperation in den Bereichen Vertrieb und Entwicklung statt. Hierdurch können wir Ihnen bereits jetzt ein erweitertes Programm mit eignungsgeprüften Sensoren (TA-Luft, QAL1 und BImSchV) zur Partikel- und Staubemissionsmessung anbieten.

  Kurzbericht Eingetragen: 15.11.2017       Besucher: 216  

Mehr Informationen

Externer Link
  ► Externer Link

Firmeninformationen

Andere Berichte

 
 .
 .
 .