Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Newsbericht Juli 2018

Tragen Sie Ihre News ein
Der richtige Schrauber als Garant für höchste Qualität  Schraubfallanalyse unterstützt bei Schraubwerkzeugauswahl
Der richtige Schrauber als Garant für höchste Qualität
Schraubfallanalyse unterstützt bei Schraubwerkzeugauswahl In der Welt der Technik ist die Verschraubung das am häufigsten eingesetzte Verfahren, Bauteile zu verbinden. Fehler in der Montage fürchtet jeder Produzent. Kommt es gar zu Rückrufaktionen wegen fehlerhafter Schraubverbindungen, ist der wirtschaftliche Schaden groß. Die Wahl des passenden Schraubwerkzeugs für die richtige Anwendung spielt neben der Schulung des Personals und der Verwendung hochwertiger Materialien die Hauptrolle, um die Prozesssicherheit im Montageverfahren zu gewährleisten. Eine Schraubaufgabe lässt sich nur dann prozesssicher ausführen, wenn mit hochgenauen Schraubwerkzeugen gearbeitet wird und der Schrauber optimal zur Anwendung passt. Bei der Auswahl sind daher verschiedenste Kriterien zu beachten – von Flexibilität über Prozesssicherheit bis hin zu Drehmomentgenauigkeit, Betriebsdatenerfassung, Dokumentationspflicht, Investitionsbedarf, Betriebskosten, etc. Um die notwendigen Anzugsparameter und Lösungsansätze zu erfahren, eignet sich eine umfangreiche
31.07.2018  |  203x  |  Kurzbericht  | 
Lösungen mit Mehrwert durch die Lotsysteme von UWT GmbH Vielfalt der Messlösungen
Lösungen mit Mehrwert durch die Lotsysteme von UWT GmbH
Vielfalt der Messlösungen Füllstandmessung in Zement mit dem UWT Lotsystem Nivobob® Baumaterialienhersteller kennen das Problem: wie kann man eine ausfallsichere Inhaltsmessung in einem Lagersilo für Zement realisieren? Diese sollte darüber hinaus auch einfach und schnell in Betrieb zu nehmen sein. Die Baustoffbranche hält für die Messtechnologien der Firma UWT sowohl in Deutschland als auch weltweit spannende Aufgaben bereit. Insbesondere auf dem chinesischen sowie russischen Baustoffmarkt haben sich die UWT Messgeräte seit Jahren bewährt. Die Anwender des Baustoffsektors suchen immer wieder nach einer zuverlässigen Füllstandmesstechnik, die auch unter den extrem rauen und harten Bedingungen der unterschiedlichen Anwendungen wie Zement, Kohle, Kalkstein, Eisenerz etc. funktioniert. Der Nivobob®, das elektromechanische Lot von UWT, kommt in vielen solchen individuell schwierigen Bereichen zum Einsatz. Beispielsweise handelt der NB 3200 aus der Nivobob® 3000 Serie in Bandausführung
26.07.2018  |  600x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Neues GKM Siebregal Für mehr Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit
Neues GKM Siebregal
Für mehr Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit Ihre Vorteile auf einen Blick: - Schutz vor Verschmutzung und Kontamination nach der Reinigung der Siebe - Mobil einsetzbar durch fahrbares Gestell - Für alle Siebgrößen aller Hersteller einsetzbar - Siebe gehen nicht verloren und werden nicht unabsichtlich zerstört - Siebregal ist bei Bedarf abschließbar - Hebeösen am Regal ermöglich einen einfachen Transport mit Kran
26.07.2018  |  365x  |  Kurzbericht  | 
Gericke GS Siebmaschine  Evolution vor Revolution
Gericke GS Siebmaschine
Evolution vor Revolution Im Herbst 2018 stellt Gericke die neue Generation der GS Wirbelstrom-Siebmaschinen vor. Die neue Baureihe der Siebmaschine ist die Weiterentwicklung eines seit langem etablierten Konstruktionsprinzips, die Gerickes Position als führenden Hersteller solcher Maschinen unterstreicht. Eine Wirbelstromsiebmaschine teilt Partikel unterschiedlicher Grösse in zwei Fraktionen auf oder dient zur Abscheidung von Fremdmaterial. Rotierende Schläger transportieren das Produkt entlang des Siebs. Dies macht Wirbelstromsiebmaschinen zu den effizientesten und leistungsfähigsten Lösungen für Produktsiebung- und Klassierung. Diese Maschinen gewährleisten Produktreinheit, können nach Korngrössen klassieren und lose Agglomerate zerkleinern. Gericke blickt zurück auf eine lange Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Siebmaschinen. Um den heutigen und sich ständig wandelnden Produktivitätsanforderungen gerecht zu werden, wurde das in vielen Installationen bewährte Grunddesign
25.07.2018  |  503x  |  Produktnews  | 
Messe-Duo Solids Dortmund u. Recycling-Technik wächst weiter
Messe-Duo Solids Dortmund u. Recycling-Technik wächst weiter
Am 7. und 8. November öffnet das Fachmessen-Duo Solids & Recycling-Technik Dortmund seine Pforten. Auf der Fachmesse für Recycling-Technologien zeigen nationale und internationale Aussteller die neuesten Trends der Branche. Gemeinsam mit der Solids Dortmund, der Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien, werden sich in vier Messehallen mehr als 500 Aussteller präsentieren. Der Veranstalter rechnet mit über 7000 Besuchern, die erneut auf ein umfangreiches Rahmenprogramm treffen werden. „Das weiter wachsende Interesse am Thema Recycling spüren wir deutlich an den erneut gestiegenen Anmeldungszahlen“, erwähnt Daniel Eisele, Group Event Director und Messeleiter vom Veranstalter Easyfairs Deutschland GmbH. Am 7. und 8. November findet in Dortmund die Recycling-Technik gemeinsam mit der Solids Dortmund statt. Über 500 Aussteller erwartet der Veranstalter. Alleine bei der Recycling-Technik gibt es einen Zuwachs von 25 Prozent. Darunter sind etliche Branchengrößen
24.07.2018  |  467x  |  Kurzbericht  | 
Erste Etappe der Roadshow India 2018 Mit einer Siebmaschine auf dem LKW quer durch Indien? Wir machen‘s!
Erste Etappe der Roadshow India 2018
Mit einer Siebmaschine auf dem LKW quer durch Indien? Wir machen‘s! Im April starteten wir unsere Roadshow quer durch Indien, um unseren Kunden und Interessenten die Leistungsfähigkeit unserer Siebmaschinen zu demonstrieren. Die erste Etappe liegt nun hinter uns und war ein voller Erfolg. Insgesamt 15 Unternehmen der Düngemittel-, Zucker- und Sandbranche durften wir unsere vielseitig einsetzbare RHEWUM Siebtechnologie vorstellen. Dank unserer mobilen Siebmaschine WA(U) haben unsere Kollegen in Indien ihren Gastgebern nicht nur theoretisches Know-how vermittelt, sie haben auch praktische Beispiele zur Siebung von Düngemitteln, Sand und Zucker geben können und das kam an. So konnten wir einem Kunden aus der Düngemittelindustrie aufzeigen, wie er seine Produktivität bei der Siebung von Phosphaten um 25 % steigern kann, ohne die bestehenden Prozesse ändern zu müssen. Mit erheblichen Einsparungen bei den Strom- und Wartungskosten sowie einer Siebreinheit von rund 97 % (d. h. in dem Fall Material <150 Mikrometer) haben wir unseren Kunden
23.07.2018  |  300x  |  Kurzbericht  | 
Deutscher Schüttgut-Industrie Verband zu Gast bei RHEWUM Am 12. September 2018 können Sie einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM werfen
Deutscher Schüttgut-Industrie Verband zu Gast bei RHEWUM
Am 12. September 2018 können Sie einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM werfen Wer Interesse daran hat, mehr über die Trennung von Schüttgütern sowie Funktionsweise von Siebmaschinen und Schwingförderrinnen zu erfahren, den lädt der DSIV herzlich ein, am 12. September 2018 einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM zu werfen. Als Interessenverbund bringt der Deutsche Schüttgut-Industrie Verband e.V. Personen und Unternehmen zusammen, die in der Produktion, der Lagerung, den Transport und der Verarbeitung von Schüttgütern tätig sind. Seit seiner Gründung im Jahre 2012 versammelt der DSIV seine Mitglieder regelmäßig zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch und bietet fortbildende Fachveranstaltungen. Der Siebtechnik kommt bei der Verarbeitung von Schüttgütern eine bedeutende Rolle zu, denn sie beeinflusst erheblich die Qualität der Endprodukte. RHEWUM plant, konstruiert und fertigt Siebmaschinen und Fördervorrichtungen bereits seit über 50 Jahren am eigenen Standort in Remscheid und möchte Interessenten gerne im Rahmen eines kurzen Vortragsprogramms
23.07.2018  |  447x  |  Kurzbericht  | 
50 Jahre WAM  WAMGROUP feiert 50-jähriges Firmenjubiläum - Einweihung des neuen Technologiezentrums
50 Jahre WAM
WAMGROUP feiert 50-jähriges Firmenjubiläum - Einweihung des neuen Technologiezentrums Viele regionale und überregionale Persönlichkeiten wie der Präsident der Region Emilia-Romagna, die Bürgermeister aus Modena und dem modenesen Tiefland sowie der Bischof von Carpi sind der Einladung ebenso gefolgt, wie Geschäftspartner aus aller Welt, um den runden Geburtstag der WAMGROUP gemeinsam zu feiern. Anlass war nicht nur das 50-jährige Bestehen des Unternehmens, sondern auch die Einweihung des neuen Technologiezentrums mit Forschungslabor, einem Schulungszentrum und einer Dauerausstellung am Hauptsitz der WAMGROUP. Es bietet eine umfangreiche Infrastruktur zum Erforschen und Entwickeln neuer industrieller Produkte. Forschungsschwerpunkte sind hierbei u.a. die Staubfiltration, die Fest-Flüssigtrennung in der Tierhaltung und in anderen Industrien sowie die Abwasserbehandlung und Wasserkraft. Das Schulungszentrum soll zu einem internationalen Bezugspunkt in Forschung und Entwicklung sowie ein Treffpunkt für das Training junger Fachleute aus der ganzen Welt
16.07.2018  |  440x  |  Kurzbericht  | 
Labormischer MIXOMAT mini – Platz im kleinsten Labor  Fuchs Maschinen AG
Labormischer MIXOMAT mini – Platz im kleinsten Labor
Fuchs Maschinen AG Die MIXOMAT-Fassmischer werden in der Chemie- und Pharmaindustrie zum Mischen oder Vormischen von Schüttgütern eingesetzt. Diese eignen sich auch für Pulver und Granulate welche einigermaßen die nicht optimal rieselfähig sind. Das MIXOMAT Fassmischer-programm ist modular aufgebaut und umfasst Mischer für die unterschiedlichsten Behältergrößen und Einsatzbereiche. Der kleinste Fassmischer (die neueste Entwicklung von FUCHS), der MIXOMAT mini ist für Kleinstmengen oder Bedarfsmischungen von 0,5 bis 2 Liter und einem max. Schüttgutgewicht von 2 kg/l konzipiert. Dieser Mischer hat die gleichen Eigenschaften wie die großen Fassmischer und kann direkt vor Ort oder im Laborbereich eingesetzt werden. Die Funktionsweise ist identisch mit den großen MIXOMAT-Brüdern: Der mit max. 70 % seines Bruttovolumens gefüllte Behälter während der vorgewählten Zeit über Kopf gedreht. Durch die geneigte Stellung auf der Fasshalterung, ergibt sich ein dreidimensionaler Mischeffekt. Mittels
13.07.2018  |  509x  |  Produktbeschreibung  | 
SIGMA Lohnfertigung
Lohnfertigung/Baugruppen In Kooperation mit FAM Magdeburg bieten wir den kompletten Produktionszyklus aus einer Hand. Die hochmoderne Fertigungstechnologie, qualifizierte Ingenieure und Fachkräfte und effektiv gesteuerte Arbeitsprozesse stehen unseren Kunden zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.
12.07.2018  |  603x  |  Produktbeschreibung
Vortex Wye Line Weiche ersetzt unbeständige Klappenweiche
Vortex Wye Line Weiche ersetzt unbeständige Klappenweiche
Es ist nicht ungewöhnlich, dass Getreidemühlen Probleme mit den installierten Klappenweichen in pneumatischen Fördersystemen bekommen. Die weichen Dichtungen um die Klappenplatte herum sind einem direkten Abrieb von Schrot oder Weizenmehl ausgesetzt. Dies kann durch hervorgerufene Leckagen zu signifikanten Druckverlusten im Fördersystem führen, sobald es dem Produkt möglich ist, bei geschlossener Klappe dennoch durch das geschlossen Förderrohr weiter transportiert zu werden. Genau dieses Problem hatte eine Firma, die Mehl herstellt, mit den bei Erst-Installation verbauten Klappenweichen. Die Produktleckage an der Weiche sorgte für Ineffizienz in der Förderung und signifikanten Ausfallzeiten, um die Weiche auszubauen und die Dichtungen auszutauschen und das Problem zu beheben. Die Firma entschied sich deshalb die Klappenweiche durch die Wye Line Weiche von Vortex zu ersetzen. Da diese Weiche ideal für pneumatische Förderung von Mehl ausgelegt ist und nicht die Probleme
10.07.2018  |  728x  |  Produktnews  |   | 
Mittelstandspreis: Esta für soziales Engagement geehrt Esta wurde zum zweiten Mal in Folge als beispielhaftes Unternehmen gewürdigt.
Mittelstandspreis: Esta für soziales Engagement geehrt
Esta wurde zum zweiten Mal in Folge als beispielhaftes Unternehmen gewürdigt. Esta wurde zum zweiten Mal in Folge als beispielhaftes Unternehmen im Rahmen des Mittelstandspreises für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg 2018 gewürdigt. Caritas, Diakonie und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau zeichneten am 3. Juli 2018 sozial und gesellschaftlich engagierte Unternehmen mit dem Lea-Award im Neuen Schloss in Stuttgart aus. Der undotierte Preis steht unter dem Motto ”Leistung – Engagement – Anerkennung” („Lea“). Mit dem Projekt „Inklusive Nachbarschaft“ schaffte es der Hersteller für Absaugtechnik mit Sitz in Ulm und Senden erneut unter die Top 5 in der Größenkategorie 150 – 500 Mitarbeiter und wurde als beispielhaftes Unternehmen für gesellschaftliches Engagement geehrt. Im Fokus stand die Partnerschaft mit den benachbarten Donau-Iller-Werkstätten in Senden. In der Einrichtung werden Menschen mit Behinderungen vielfältige Arbeitsplätze und berufliche Bildung angeboten. „Dass uns mehr verbindet als ein netter Plausch
10.07.2018  |  588x  |  Kurzbericht  | 
Vibrationssonden mit der richtigen Schwingung Universallist einfach einsetzbar
Vibrationssonden mit der richtigen Schwingung
Universallist einfach einsetzbar Optimierte Vibrationssonden der Firma UWT erleichtern die Füllstandmessung im Schüttgut um ein Vielfaches. Schüttgüter werden heute oft in geschlossenen Systemen transportiert und gelagert. Der Anlagenbetreiber muss immer den genauen Füllstand im Vorratsbehälter bestimmen können. In der Praxis hat sich dafür die Vibrationssonde als Messgerät, das zuverlässig und unabhängig von äußeren Einflüssen arbeitet und einfach zu montieren ist, bewährt. UWT Techniker haben mit ihrem 35-jährigen Wissen und Ihrer Erfahrung die Vibrationssonden bereits weiterentwickelt und für einen universellen Einsatz optimiert. Sogar bei extrem leichten Schüttgütern. Um eine möglichst große Bandbreite an Messstellen abzudecken, erwies sich eine Unterteilung der Messsonden in zwei Bauausführungen als ideal. So wurde der Vibranivo® 1000 mit 165mm Länge und der Vibranivo® 2000 mit 235mm Länge ausgestattet. Die beiden Sonden erlauben Schüttgutdichten ab 50 g/l bis unter 5g/l sicher zu detektieren.
09.07.2018  |  655x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Webinar-Tipp: Partikelsimulation in der Pharma-Industrie
Wie können Prozesse wie Tablettenbeschichtung oder Granulation verbessert werden? In der Praxis steht man immer vor der Notwendigkeit, qualitativ hochwertige Endprodukte zu liefern und dabei Produktion und Effizienz zu steigern. In der Pharmaindustrie kann man dies z.B. durch eine Vergrößerung der Charge und durch eine Verringerung der Beschichtungszeit pro Zyklus erreichen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird heute eine Vielzahl von Versuchen im Labormaßstab (1 bis 5 Liter Volumen) und in der Produktionsanlage durchgeführt. Diese Versuche, insbesondere jene mit aktiven pharmazeutischen Ingredienzien (API), sind sehr kostspielig. Mit ROCKY DEM kann man eine Vielzahl von Design-Varianten im Vorfeld simulieren, um die Wirkung jeder einzelnen Veränderung auf den Gesamtprozess besser zu verstehen. Dank moderner GPU-Computer-Technologie können die komplexen Prozesse der Partikelsimulation deutlich schneller simuliert werden. Der Anwender kann damit die Wechselwirkung jeder Designvariante auf die Beschichtung oder Granulation ohne Materialverlust
08.07.2018  |  369x  |  Kurzbericht  | 
Magnetisch induktiver Durchflussmesser in Edelstahlausführun MIM
Magnetisch induktiver Durchflussmesser in Edelstahlausführun
MIM Magnetisch induktiver Durchflussmesser in Edelstahlausführung -kompakt, innovativ und trotzdem alles an Board- Der neue magnetisch-induktive Durchflussmesser besitzt alle Steuerungs- und Anzeigefunktionen, die bei Prozessanwendungen standardmäßig erforderlich sind. Diese umfasst die bidirektionale Messung, kombinierte Durchfluss-, Temperatur- und Volumenmessung, Überwachung und Ausgabe der Messwerte. Es stehen zwei beliebig konfigurierbare Ausgänge zur Verfügung die in Funktion als Analog-, Frequenz-, Impuls- und Schaltausgang, aber auch als einfache Dosierfunktion mit Steuereingang verwendet werden können. Die vor Ort in 90° Schritten programmierbare Anzeigeausrichtung des TFT-Bildschirms ist clever, einfach und robust und gewährleistet den Einsatz für multidirektionale Anwendungen. Praktisch ist auch die mögliche Bedienung auch mit Handschuhen. Serienmäßig sind die Geräte mit digitaler IO-Link Schnittstelle ausgestattet und ideal für Industrie 4.0 Applikationen
04.07.2018  |  413x  |  Kurzbericht  | 
Wie wurde der Drehflügelmelder Rotonivo® so beliebt? Einer der beliebtesten Sensoren zur Füllstandmessung
Wie wurde der Drehflügelmelder Rotonivo® so beliebt?
Einer der beliebtesten Sensoren zur Füllstandmessung Irgendwo rotiert er vielleicht auch in dem einen oder anderen Ihrer Silos, um den Grenzstand zu überwachen und Sie vor Überfüllung und Leerlauf zu schützen. Doch nicht jeder Sensor ist auch robust und flexibel genug, um sich in der Vielzahl von Prozessen stets zu bewähren. Wir möchten Ihnen daher unser kleines rotierendes Allroundtalent näher bringen: Wir nennen es Rotonivo® und fanden in ihm schon unzählige Male eine zuverlässige Lösung für unsere Kunden. Durch seine Top Features lässt sich unsere Drehflügelserie individuell auf die unterschiedlichen Prozessgegebenheiten Ihrer Anlage anpassen: • Allspannungselektronik • Temperatur: -40°C bis +1.100°C • Robuste, staubdichte Verbauung • Einstellbare Sensibilität • Laufüberwachung • Vielfalt an Konfigurationsmöglichkeiten • Modularer Geräteaufbau • RN 6000 Serie mit SIL 2 • Lebensmittelgerechte Ausführung • Druckfeste Gehäuse mit erhöhter Sicherheit, u.v.m Ein Allrounder, der sich in
04.07.2018  |  901x  |  Produktbeschreibung  |   | 
ENVEA Gruppe feiert ihr 40-jähriges Bestehen Bemerkenswerte Investition in das Team
ENVEA Gruppe feiert ihr 40-jähriges Bestehen
Bemerkenswerte Investition in das Team Die ENVEA Gruppe feiert ihr 40-jähriges Firmenjubiläum und gibt zu diesem Anlass 40 kostenlose Aktien an jeden Mitarbeiter aus. 2018 ist ein wichtiges Jahr für die ENVEA Gruppe, das sowohl den 40. Jahrestag der Gründung der Gruppe als auch die erfolgreiche Einführung der neuen globalen Marke enveaTM kennzeichnet. Im Jahr 1978 von François Gourdon, dem heutigen Konzernpräsidenten, gegründet, hat ENVEA Niederlassungen in Frankreich, Italien, Deutschland, Großbritannien, USA, China und Indien und beschäftigt an diesen Standorten über 600 Mitarbeiter. Anlässlich des 40. Firmengeburtstages und in Anerkennung des immensen Beitrags des engagierten Teams in aller Welt, gibt das Unternehmen eine bedeutende Investition in sein Team bekannt: Am 2. Juli 2018 werden 40 kostenlose Aktien an jeden Mitarbeiter der Gruppe vergeben, um dem gesamten Team, das beim Aufbau von ENVEA mitgearbeitet hat, zu danken und gleichzeitig für die zukünftigen Aufgaben zu motivieren. François
04.07.2018  |  447x  |  Kurzbericht  | 
komplette Förderlösung von Dorner  Online-Händler optimierte Lager mit Versand
komplette Förderlösung von Dorner
Online-Händler optimierte Lager mit Versand Der Onlinehändler deejay benötigte eine Förderlösung aus einer Hand, d. h. nicht nur die Herstellung, sondern auch die Planung und deren Integration in bestehende Produktionsanordnungen vor Ort sollten im Leistungsumfang enthalten sein. Der Anbieter für Tonträger und Musikequipment aus dem süddeutschen Raum beauftragte das Jülicher Unternehmen mit der Konstruktion und dem Bau einer Förderanlage, bei der trotz der gebotenen Spezifik überwiegend Standardelemente zum Einsatz kamen. Im konkreten Bedarfsfall mussten Lager und Versand in zwei unterschiedlichen Etagen angeordnet werden, aber dennoch Hand in Hand arbeiten. Ferner wurde angestrebt, dass der Betrieb der Anlage mit möglichst wenig Personal funktioniert. Der Workflow in der von Dorner konstruierten Förderlösung verläuft dabei wie folgt: Aus dem Schallplattenlager in der ersten Etage holt der Lagerist die gewünschte Ware und legt sie in eine Kunststoffbox. Anschließend stellt er das Behältnis auf ein Standard-Flach-Förde
04.07.2018  |  520x  |  Produktbeschreibung  | 
Sie haben Fragen zum Thema Siebtechnik?  RHEWUM liefert die Antwort. Videoreihe rundum Siebung und Klassierung
Sie haben Fragen zum Thema Siebtechnik?
RHEWUM liefert die Antwort. Videoreihe rundum Siebung und Klassierung Als Spezialist auf dem Gebiet der Siebtechnik wollen wir unser Wissen teilen und starten daher eine Videoreihe, in der Fragen aus dem Bereich der Siebung und Klassierung kurz und verständlich beantwortet werden. Haben Sie sich schon mal gefragt, warum Siebmaschinen geneigt sind? Kennen Sie die Unterschiede zwischen Entstaubung, Klassierung und Schutzabsiebung? Und was hat Explosionsschutz mit Siebtechnik zu tun? Diese Fragen und viele mehr beantwortet Herr Prof. Dr.-Ing. Albert Daniels (Professor für Rohstoffgewinnung an der Technischen Hochschule Georg Agricola) ab sofort in unseren wöchentlich erscheinenden YouTube-Videos. Schauen Sie also regelmäßig in unseren YouTube-Kanal oder abonnieren Sie uns. Hier sehen Sie bereits die Fragen, denen wir in den kommenden 12 Wochen auf den Grund gehen werden: Was hat es mit der Neigung der Siebmaschine auf sich? Warum braucht man für unterschiedliche Produkte unterschiedliche Siebmaschinen? Wie ist der Zusammenhang
02.07.2018  |  489x  |  Kurzbericht  |   | 
Rohstoffgewinnung in Vietnam RHEWUM sponsert studentische Exkursion
Rohstoffgewinnung in Vietnam
RHEWUM sponsert studentische Exkursion Mit der finanziellen Unterstützung der RHEWUM GmbH und weiterer Sponsoren der Bergbau- und Zulieferindustrie reisten Studenten der Fachrichtung Rohstoffingenieur der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA) rund 2.800 km durch die sechstgrößte Volkswirtschaft Südostasiens. Vietnam gilt als eines der Schwellenländer Südostasiens mit guten wirtschaftlichen Perspektiven. Ein stabiles Wirtschaftswachstum, relativ günstige und gut ausgebildete Arbeitskräfte sowie politische Stabilität bieten attraktive Rahmenbedingungen für Investoren. Mit einem Anteil von rund 6,5 % am Bruttoinlandsprodukt gehört der Bergbau mittlerweile zum viertgrößten Wirtschaftsbereich Vietnams und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mit dem Ziel Bergbaustandorte in den nördlichen und zentralen Landesteilen zu befahren, starteten die Studenten der THGA im April ihre Exkursion nach Vietnam. Dabei stand vor allen Dingen der Bergbau auf Steinkohle, Apatit, Kupfer, Kalkstein und Schwermineralien im Fokus. Um
02.07.2018  |  413x  |  Kurzbericht  | 
ARCHIV
JUL 2018JUN
2018
MAI
2018
APR
2018
MAR
2018
FEB
2018
JAN
2018
DEZ
2017
NOV
2017
OKT
2017
SEP
2017
AUG
2017
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag