SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

NETZSCH Fine Powder Processing

Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
NETZSCH Fine Powder Processing, Seminar, , Hanau
 

Seminar mit einer Dauer von 2 Tage, startet

am 21.02.2018 in Hanau
am in Hanau



Eintritt: kostenpflichtig

Bei NETZSCH Trockenmahltechnik in Hanau werden Ingenieure und wissenschaftliche Anwender aus Produktion, Prozesstechnik, Labor, F&E und angrenzenden Bereichen zunächst mit der Theorie der Trockenvermahlung und Windsichtung vertraut gemacht, bevor die Übertragung vom Labor- in den Produktionsmaßstab anhand praktischer Beispiele erläutert wird. Dabei werden auch die ständig an Relevanz gewinnenden Aspekte der Prozessoptimierung und der Energieeffizienz schwerpunktmäßig bearbeitet. Verschiedene Varianten der Feinheitsmessung, ihre Darstellung und Interpretation werden während der beiden Seminartage ebenso anschaulich vermittelt, wie die Partikelabscheidung mit Filtern und Zyklonen, die Feinstzerkleinerung mit Dampf als Mahlmedium oder neueste technologische Ansätze und zukünftige Perspektiven.

Das in deutscher Sprache abgehaltene Seminar beginnt in der 10. Auflage am 21.02.2018. Es richtet sich an Mitarbeiter aus allen Bereichen der Industrie und bietet die Möglichkeit, sich umfassend auf eine neue Position vorzubereiten, sich weiter zu qualifizieren oder das vorhandene Wissen mit theoretischer Expertise zu vertiefen.

Mehr Informationen

Externer Link
  ► Externer Link

Veranstalter

 
 .
 .
 .