SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Führungstraining für Führungskräfte in der Produktion

Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Führungstraining für Führungskräfte in der Produktion , Seminar, 5 März 2018, Wuppertal
 

Seminar

Wuppertal



Eintritt: kostenpflichtig

Neue Produktionskonzepte, betriebliche Gruppenarbeit, Pro­zessorientierung: Zeiten ändern sich – Aufgaben ändern sich – Anforderungen ändern sich! Ob anlernen, anweisen oder überwachen: Die klassischen Funktionen des Meisters nehmen tendenziell ab. Raum gewinnen dagegen andere Tätigkeiten: Organisieren, koordinieren, führen, problemlösen usw... Mehr und mehr ähnelt das Profil eines Meisters dem eines „Produk­tions­managers”, der in der Lage ist, schwierigen Rahmenbe­dingungen und ständig steigendem Zeit- und Ergebnisdruck erfolgreich zu begegnen. Der Motivation von Mitarbeitern und Teams oft unterschiedlicher Nationalitäten – sei es aus der eigenen Firma oder aus Fremdfirmen – kommt dabei eine ganz entscheidende Bedeutung zu, gerade in kritischen Zeiten.
Das Führungstraining für gewerbliche Führungskräfte vermittelt den Teilnehmenden das „Hand­werks­zeug” erfolgreicher Führung. Mit Hilfe praxis­naher Beispiele wird angemessenes Führungs­verhalten trainiert und stabilisiert.

Mehr Informationen

Externer Link
  ► Externer Link

Veranstalter

 
 .
 .
 .